Die nacht

 

Die Nacht … tagsüber denkt man gar nicht weiter darüber nach. Und dennoch: Wer gut hinsieht, kann gerade zur Nachtzeit vieles entdecken. Aber Moment mal: hinsehen? Schließlich ist es dunkel und die Augen können mit Dunkelheit nicht viel anfangen. Gerade deshalb werden jedoch die anderen Sinne geschärft. Und das merkt man! Die Stille, die einen umgibt, ist atemberaubend. Das Sternenzelt über uns ist schwindelerregend groß. Wenn man das auf sich wirken lässt, fühlt man sich dann doch ziemlich klein. Aber … was war das denn? Flog da nicht gerade eine Fledermaus vorbei? Man kann sie kaum sehen, und dennoch sind sie da. Nachttiere, die uns genauso neugierig beobachten wie wir sie.

Nirgendwo ist die Nacht so dunkel und die Stille so beeindruckend wie hier in Friesland. Und wer die Nacht vom Wasser aus erlebt, erhält als kostenlose Dreingabe die Widerspiegelung des Wassers als zusätzliche Dimension. Lass dich umarmen von der Nacht, lass dich mitreißen von der Magie und der Unendlichkeit eines Lichtspektakels, das die Sterne scheinbar nur für dich aufführen.

 

'' Die Nacht, das unbekannte Wesen ''

Nacht und Wasser:

  •  Nächtliche Bootsfahrten: www.aldefeanen.com
  • Suchen Sie sich einen Lieblingsplatz an der Küste.
  • Im Observeum in Burgum gibt es eine Sternwarte.
  • Das Lauwersmeer ist ein offizieller Dark Sky Park.
  • Oft reicht auch schon der Blick aus dem Fenster Ihrer Unterkunft.
  • Unbedingt vormerken: die Nacht der Nächte im Oktober! Weitere Infos: www.eropuitinfriesland.nl/darksky